DJV fordert politisches Asyl für verfolgte türkische Journalisten

logo-djvDer Deutsche Journalisten-Verband fordert die Bundesregierung auf, politisch verfolgten türkischen Journalisten Asyl in Deutschland anzubieten.

Anlass sind die am gestrigen Dienstag bekannt gewordenen weiteren Haftbefehle gegen 35 Journalisten, die angeblich der Gülen-Bewegung nahe stehen sollen. Berichten zufolge sollen sich 18 zur Fahndung ausgeschriebene Journalisten im Ausland aufhalten, darunter ein Autor der Süddeutschen Zeitung.

„Das einzige ‚Verbrechen‘, das die Kollegen begangen haben, heißt kritische Berichterstattung“, sagt DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall. „Ihre Rückkehr in die Türkei würde die sofortige Festnahme nach sich ziehen. Ein faires, rechtsstaatliches Verfahren ist für die betroffenen Kolleginnen und Kollegen in der Türkei derzeit nicht zu erwarten.“ Wenn es die Bundesregierung mit ihren Bekenntnissen zur Pressefreiheit ernst meine, solle sie jetzt Flagge zeigen und den verfolgten Journalisten ihre Hilfe anbieten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “DJV fordert politisches Asyl für verfolgte türkische Journalisten

  1. Wie soll ich das verstehen? Jetzt bekommt die ganze Welt in Deutschland Asyl? Dabei ist die Türkei doch ein „gleichberechtigter“ Partner, der in die EU aufgenommen werden soll. Ist aber alles kein Problem, da die Scharia schließlich mit unserem GG konform geht und so auch vereinbar ist. Wer garantiert uns denn, daß unter diesen angeblich Verfolgten nicht die Spione ErdoWAHN´s sind? Sollen sie doch in anderen europäischen Staaten Asyl beantragen. Warum immer Deutschland? Weil man hier die höchste Unterstützung bekommt um Deu noch mehr auszubluten? Eine andere Möglichkeit sehe ich darin, das die Forderer diese „Verfolgten“ bei sich aufnehmen und diese auch mit ihrem Privatvermögen auf Dauer versorgen. Ich fühle mich auch verfolgt durch ständig steigende Lebenshaltungskosten. Wer hilft mir? Niemand, weil diese Verbrecher Regierung nicht unsere ist, sondern die Arschkriecher aller islamischen Staaten, denn dort ist das Geld im Überfluß vorhanden, aber natürlich auch nur für die reichen Prinzen oder wie sie sich nennen. Und die deutsche Verbrecher-Regierung fühlt sich nun mal zum Geld hingezogen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s