Hamburg: Ermittler finden Frauenleiche in Waldstück

Die Polizei bestätigt, daß es sich um die vermisste Polizistin Maxime Linder handelt, sie geht laut einem Polizeisprecher von Selbstmord aus.

[Update] Seit dem Mittwochmorgen wurde die 22-jährige Maxime Linder aus Hamburg vermisst. Das Kriminalkommissariat für die Region Nord (LKA 14) hatte die Ermittlungen übernommen.
Die Polizei suchte auch mit Fotos nach ihr, eines stammt aus einer Überwachungskamera am S-Bahnhof Bergedorf vom Mittwoch, den 23.11.2016, 08:56 Uhr. Die Vermisste hat zu dieser Zeit dort die S-Bahn verlassen und sich kurz im Bahnhofsbereich aufgehalten. Wenig später steigt sie wieder in die S-Bahn in Richtung Aumühle und verlässt die Bahn dort um 09:15 Uhr.

POL-HH: 161128-1. Ergänzung zur Vermisstenfahndung nach 22-Jähriger (siehe auch PM 161125-5)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Hamburg: Ermittler finden Frauenleiche in Waldstück

  1. Für diese barbarische Bereicherung unseres Landes können alle Bürger, die schon länger hier leben, sowie die Familie und Freunde der jungen Frau, ihrer Bundeskanzlerin Merkel danken. Die Stasi leistet mit Muslimen hier „ausgezeichnete“ Arbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s