Udo Ulfkotte verstorben

ulfkotteDer ehemalige FAZ-Journalist Udo Ulfkotte ist gestorben.

Der Bestsellerautor zahlreicher aufklärender Bücher soll Berichten zufolge gestern im Alter von 56 Jahren einem tödlichen Herzinfarkt zum Opfer gefallen sein.
Er schrieb als investigativer Autor mit seinen höchste Auflagen erzielenden Bücher über Kriminalitätsschwerpunkte, Nachrichtendienste, Islamisierung und Zuwanderung und den damit zusammenhängenden gesellschaftlichen Probleme.
Udo Ulfkotte und seine Frau standen wiederholt wegen Mordaufrufen radikaler Islamisten unter Polizeischutz.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s