Was die Lügenpresse verschweigt

hasshetzertDer deutschen Propaganda-Allianz ist kein Shitstorm gegen den ihr unbequemen neuen US-Präsidenten Donald Trump dumm genug, um ihrem bislang versteckten rotgrünen Antiamerikanismus endlich freien Lauf lassen zu können.Noch immer trauert man dort der für die Weltgeschichte verheerenden Obama-Clinton-Administration nach. Diese Clique am Gängelband der Globalisten weidete sich daran, per Liveübertragung die Liqidierung des Chefterroristen Osama Bin Laden zu verfolgen. Mit seiner Brandrede in Kairo stachelte Obama die falschen Kräfte in den arabischen Ländern gegen ihre Regierungen auf: Ein Chaos nach dem anderen war das Ergebnis – bis heute wütet die daraus entstandene Terroristenorganisation „Islamischer Staat“.

US-Präsident Trump, von jenen US-Bürgern gewählt, die von einem solchen Regime (wie auch in Europa) die Nase gestrichen voll haben, wird nun von dem das geistige Gefängnis mit verbaler Gewalt aufrecht erhaltenden Medienkartell permanent mit FakeNews diskriminiert.

Positives Regierungshandeln wird systematisch unterdrückt, wiewohl solche Pressemitteilungen auch in deren Redaktionen landen:

fl-usaZum Handeln motiviert – Eine neue Generation feiert die Geschichte der Afroamerikaner

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.