Wahlbetrug soll verhindert werden

Wie ernst die Meldungen über einen großangelegter Wahlbetrug zu nehmen sind, zeigt die Reaktion des Bundeswahlleiters.

Die Verhinderung von Manipulation der Wahlergebnisse hat für den Bundeswahlleiter höchste Priorität: „Für mich als Bundeswahlleiter hat die Verhinderung von Manipulationsmöglichkeiten der Wahlergebnisse zur kommenden Bundestagswahl höchste Priorität“, unterstreicht Bundeswahlleiter Dieter Sarreither anlässlich verschiedener Medienberichte über mögliche Wahlmanipulationen. Dem
Bundeswahlleiter sind die in den Artikeln der ZEIT und SPIEGEL-ONLINE genannten Probleme mit der Software PC-Wahl der Firma vote-iT bekannt. Er hat die Landeswahlleiter aufgefordert, Maßnahmen zu deren Behebung zu ergreifen.

Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.