SPD führungslos im freien Fall

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre: SPD stürzt immer tiefer ab

Bei den Karnevalsumzügen sind sie bereits der Spott der Narren: Martin Schulz und Andrea Nahles.
Die SPD und ihr Spitzenpersonal sind derzeit das innenpolitische Thema. Schulz muß sein Amt als Parteivorsitzender schon am heutigen Faschingsdienstag aufgeben. Als Nachfolgerin ist die in der SPD ebenfalls nicht ganz unumstrittene Andrea Nahles im Gespräch. Sie soll dem Vernehmen bnach kommissarisch zur neuen SPD-Vorsitzenden ernannt werden. Doch kritische Stimmen in der SPD bringen auch ein Führungsteam ins Gespräch. Das soll nach der Satzung der SPD ebenfalls möglich sein.
Der von den Jungsozialisten ausgelöste Disput in der SPD schlägt sich inzwischen auch auf die aktuellen Umfragewerte nieder: Sie hat neuesten Umfrageergebnissen zufolge in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA nochmals deutlich an Zustimmung eingebüßt. Die Sozialdemokraten kommen nur mehr auf 16,5 Prozent, während die CDU 29,5 Prozent der Befragten für sich gewinnt – beide Parteien liegen dabei unter ihrem Ergebnis von der Bundestagswahl im September 2017. Auch die FDP (10,5%) liegt in den aktuellen Umfragen deutlich unter ihrem Wahlergebnis. Linke (11,5%) und Grüne (13%) konnten sich laut INSA ebenfalls verbessern. Das gilt auch auch die AfD, die laut INSA mit 15 Prozent deutlich über ihrem Bundestagswahl-Ergebnis liegt.

Institut Allensbach Emnid Forsa Forsch’gr.
Wahlen
GMS Infratest
dimap
INSA Bundes-
tagswahl
Veröffentl. 25.01.2017 10.02.2018 11.02.2018 02.02.2018 08.02.2018 01.02.2018 12.02.2018 24.09.2017
CDU/CSU 34 % 34 % 31 % 31 % 32 % 33 % 29,5 % 32,9 %
SPD 21 % 20 % 17 % 19 % 18 % 18 % 16,5 % 20,5 %
GRÜNE 10,5 % 11 % 13 % 14 % 13 % 11 % 13 % 8,9 %
FDP 10 % 9 % 10 % 7 % 9 % 10 % 10,5 % 10,7 %
DIE LINKE 8,5 % 9 % 10 % 11 % 9 % 11 % 11,5 % 9,2 %
AfD 12 % 12 % 13 % 14 % 14 % 14 % 15 % 12,6 %
Sonstige 4 % 5 % 5 % 4 % 5 % 3 % 4 % 5,0 %

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s